Feldgeschworene

das älteste kommunale Ehrenamt

Die Feldgeschworenen des Marktes Waidhaus

Obmann: Hermann Schmidt
Stellv. Obmann: Hans Hanauer
Weitere Feldgeschworene: Josef Günter, Johann Meier, Georg Krämer, Johann Bartmann

 

 

Tätigkeiten der Feldgeschworenen

Die Feldgeschworenen unterstützen das Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung.
In Bayern ist das Amt des Feldgeschworenen das älteste kommunale Ehrenamt. Sie sind zur gewissenhaften und unparteiischen Tätigkeit verpflichtet. Pflicht ist außerdem die Verschwiegenheit und die Bewahrung des Siebenergeheimnisses durch Eidesform auf Lebenszeit.