Veranstaltungen

Versammlungs- und Veranstaltungsabsagen

Da durch die bayerische Staatsregierung der Katastrophenfall ausgerufen wurde, wurde damit auch ein vorläufiges Versammlungs- und Veranstaltungsverbot erlassen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Veranstaltungen in unserem Kalender aufgeführt sind, aber nicht stattfinden. Wir bitten Sie, dies zu berücksichtigen!

Kommende Veranstaltungen

03.Juli 2020

Pfarrkirche Pleystein

04.Juli 2020

Waidhaus

05.Juli 2020

Treffpunkt: Kriegerdenkmal

11.Juli 2020

Pfarrkirche Waidhaus

11.Juli 2020

Fahrradweg bei Hörlmühle oder Dufthang am Pfälzerhof

Alle Veranstaltungen
Juli 2020 August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 01 02 03 04
  • 04.07.2020 17:00 Uhr

    Sommernachtsfest TSV Waidhaus

    mehr Info
05
  • 05.07.2020 13:30 Uhr

    Wanderung zum Ulrichsbergfest

    mehr Info
06 07 08 09 10 11
  • 11.07.2020 19:00 Uhr

    Sommernachtsfest des OWV Pfrentsch

    mehr Info
  • 11.07.2020 18:45 Uhr

    Fahrt nach Friedrichshäng zu den Irrlichtern

    mehr Info
  • 11.07.2020 16:00 Uhr - 18:30 Uhr

    Wildkräuterpower

    Näheres unter www.kraeutervielfalt.com. Kosten pro Wanderung 12 Euro. Fragen und Anmeldung bei Gertie Kreuzer Tel. 09652 1437 oder E-Mail kontakt@kraeutervielfalt.com

    mehr Info
12
13 14 15 16 17 18 19
  • 19.07.2020 15:00 Uhr

    Deutsche Pilgermesse in Bor/CZ

    mehr Info
20 21 22 23 24 25
  • 25.07.2020 19:00 Uhr

    Sommernachtsfest

    mehr Info
  • 25.07.2020 16:00 Uhr - 18:30 Uhr

    Wildkräuter und Blütendelikatessen

    Näheres unter www.kraeutervielfalt.com. Kosten pro Wanderung 12 Euro. Fragen und Anmeldung bei Gertie Kreuzer Tel. 09652 1437 oder E-Mail kontakt@kraeutervielfalt.com

    mehr Info
26
  • 26.07.2020 14:00 bis 20:00 Uhr

    Fischerfest der Grenzbachfischer

    mehr Info
27 28 29 30 31 01 02
Juni 2020 August 2020

Frühlingsmarkt entfällt im Jahr 2020

jährlich am 6. Sonntag nach Ostern von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr am Nördlichen Marktplatz

Reges Markttreiben in Waidhaus herrscht immer am Marktsonntag ab 10.00 Uhr auf dem nördlichen Marktplatz. Es riecht förmlich nach Frühling und Sommer. Die Händler preisen die verschiedensten Leckereien an. Es gibt Feinstes von Schwein und Wild aber auch Süßes und Gesundes aus Kräutern. Selbstverständlich darf aber auch die neueste Frühlingsdekoration für Haus und Garten der verschiedenen Kunsthandwerker nicht fehlen.

Sind Sie auch Kunsthandwerker oder stellen Sie regionale Waren her?

Wir würden uns freuen, wenn wir auch Sie als Aussteller begrüßen dürfen.

Waidhauser Sommerserenaden

von Ende Juli bis Ende August jeden Mittwoch um 19.00 Uhr am Rathaus

"Bühne frei" heißt es wieder von Mitte Juli bis Ende August jeden Mittwoch um 19.00 Uhr für Musikalisches und Unterhaltsames am Rathaus. Lassen Sie die Seele baumeln mit Musik. Die verschiedenen Musikgruppen bieten wieder ein abwechslungsreiches Programm. Von volkstümlicher Musik bis hin zu Schlager, Rock und Pop.

Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung im Gemeindezentrum statt.

Der Eintritt ist frei!

Waidhauser Bürgerfest XXL entfällt im Jahr 2020

Das Fest für die ganze Familie

Die Vereinsgemeinschaft Waidhaus lädt alle Bürger von Waidhaus und Umgebung sowie alle Gäste von Nah und Fern vom 17.07.2020 bis 19.07.2020 zum gemeinsamen Feiern am Marktplatz ein. Es wird einiges geboten natürlich für unsere kleinen Gäste sowie auch für die Erwachsenen. 

Wir, die VG Waidhaus freuen uns jetzt schon auf Sie alle!

 

 

Emmeramsmarkt am Sonntag, den 27.09.2020

jährlich am Sonntag nach Emmeram (22.9.) von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr am Kirchplatz/Schulstraße

Reges Markttreiben in Waidhaus herrscht am Sonntag, den 27. September 2020 ab 10:00 Uhr auf dem Kirchplatz und in der Schulstraße. Der Herbst liegt in der Luft. Die Händler preisen die verschiedensten Leckereien an. Es gibt Feinstes von Schwein und Wild aber auch Süßes und Gesundes aus Kräutern. Selbstverständlich darf aber auch die neueste Herbst-Deko für Haus und Garten nicht fehlen.

Waidhauser Adventsmarkt

jährlich am 1. Adventssonntag ab 14:00 Uhr am Rathaus

Am 1. Adventssonntag wird die stade Zeit in Waidhaus eingeläutet. Es riecht nach Glühwein und Fruchtspießen, Bratwurst und Waffeln. Die Händler preisen im Rathaus ihre Weihnachtedeko an. Die Buden sind weihnachtlich geschmückt. Der Nikolaus macht sich auf dem Weg nach Waidhaus. Musik erklingt und wir freuen uns auf die vor uns liegende Zeit. 

Friedensfest 1621

Großes Markttreiben mit Händlern, Speis und Trank, Musik

Trubel, Gaukeley, Unterhaltung für jung und alt

Großes Heerlager mit Waffenschau und Vorführungen.

 

400 Jahre Waidhauser Frieden

Im Jahre 2021 jährt sich das Zusammentreffen der protestantischen Truppen unter Ernst Graf von Mansfeld und der katholischen Truppen unter Johann T´Serclaes von Tilly bei Waidhaus und Roßhaupt zum 400. mal. Nach mehrmonatiger gegenseitiger Belagerung und Gefechten wurde im September 1621 der "Waidhauser Frieden" ausgerufen und die Truppen unter Mansfeld zogen aus der "Oberen Pfalz" ab. Die Glocken wurden geläutet, da man froh war über das Ende der Kampfhandlungen. An dieses Ereignis wollen wir erinnern und das "Friedensfest 1621" zusammen mit vielen Gästen und historischen Gruppen aus nah und fern feiern.

Leider war der Frieden jedoch nur vorübergehend und der Konflikt dauerte noch weitere 27 Jahre in dem später sogenannten "30-jährigen Krieg".

https://www.heimat-waidhaus.de/friedensfest1621/

Machen Sie mit uns eine Zeitreise, bei der Sie mit Speis, Trank, Musik, Gaukeley, Vorführungen, Schaukämpfen und vielen historischen Gruppen in diese Zeit eintauchen können.

Download Flyer Vorderseite

Download Flyer Rückseite